Study Nurse / Studienbeauftragten 30-80% Departement Kopf, Wirbelsäulen-, Neuromed.

Universitätsspital Basel - Basel, BS

Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams – denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo.


Im Rahmen einer Drittmittelanstellung in der Neurologischen Klinik und Poliklinik suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n


Study Nurse / Studienbeauftragten 30-80%


Ihre Aufgaben:

  • Kommunikation mit Studienteilnehmenden und Planung, Vorbereitung sowie Durchführung von Studienvisiten
  • Logistische Studienplanung mit Unterstützung der Studienärztinnen und -ärzte beim Screening und Einschluss potenzieller Studienteilnehmenden inkl. Einholen des Informed Consent
  • Unterstützung von klinischen Forschungsteams in sämtlichen studienspezifischen Aktivitäten (Studienkoordination)
  • Erhebung und Dokumentation von Studiendaten in Krankenakten, Source Documents und CRFs sowie Erstellen von Source Documents bzw. Aktualisierung und Archivierung von Studiendokumenten
  • Blutprobengewinnung sowie deren Verarbeitung
  • Bestellung, Zubereitung, Verwaltung und Rückgabe von Studienmedikamenten
  • Erfassung und Meldung von AEs, SAEs und SUSARs
  • Begleitung und Ansprechperson von Monitoring-Visiten



Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson oder Abschluss in einem medizinischen Assistenzberuf
  • Erfahrung in der Durchführung und Organisation von klinischen Studien nach ICH-GCP von Vorteil
  • Forschungserfahrung in einem Team von Studienkoordinatorinnen und -koordinatoren von Vorteil
  • Planungs-, Priorisierungs- und Organisationsfähigkeit sowie exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; gute Kenntnisse in Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Versierter Umgang mit aktuellen Softwareapplikationen (MS-Office, eCRF, IVRS)
  • Verantwortungsbewusste, präzise Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Dienstleistungsorientierung, Loyalität, Selbstständigkeit und Verschwiegenheit



Unser Angebot:

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung



Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. S. Engelter unter Telefon +41 61 326 41 05 gerne zur Verfügung

Frau Karen Bruttel - Ebner, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige online Bewerbung (Kennziffer 23470).

Universitätsspital Basel
Rekrutierung
www.unispital-basel.ch/jobs


Kandidatendossiers von Stellenvermittlungs-Agenturen werden für diese Ausschreibung nicht berücksichtigt.
Apply
Attention - In the recruitment process, legitimate companies never withdraw fees from candidates. If there are companies that attract interview fees, tests, ticket reservations, etc. it is better to avoid it because there are indications of fraud. If you see something suspicious please contact us: [email protected]