Leiter/in Fachbereich Daten- und Informationsmanagement DIM

Das Bundesamt für Rüstung armasuisse - Remote in 3014 Bern, BE
Part-time +2
armasuisse. Sicherheit für die Schweiz - heute und morgen
Eines der grössten und vielseitigsten Immobilienportfolios der Schweiz bietet einzigartige berufliche Herausforderungen für ein nachhaltiges Immobilienmanagement. Sie führen, prägen und gestalten zusammen mit Ihrem Team die digitale Transformation im Immobilienmanagement VBS. Ihre Aufgaben
  • Führen des Fachbereichs in personeller, organisatorischer und fachlicher Hinsicht
  • Verantworten der Erarbeitung von Strategien, Zielen und Massnahmen zur Realisierung des aufgezeigten Handlungsbedarfs und für deren Umsetzung im Auftrag der Geschäftsleitung
  • Führen, steuern und koordinieren der Projekte im Bereich Daten- und Informationsmanagement für das Immobilienmanagement VBS
  • Erarbeiten von Normen, Verordnungen, Empfehlungen, Handlungsanweisungen in Bezug auf Gebäude- und Infrastrukturdaten über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie/Infrastruktur für das Immobilienmanagement VBS
  • Fördern der Weiterentwicklung von armasuisse Immobilien bezüglich digitaler Transformation inkl. der notwendigen Change-Management Massnahmen
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss (Master) in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Geomatik, Geografie, Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder gleichwertige Ausbildung
  • Weiterbildung in Projekt-/Prozessmanagement, Recordsmanagement, Betriebswirtschaft, digitales Bauen, digitale Transformation, Immobilienmanagement oder ähnliches
  • Ausgewiesene, mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in ähnlicher Position
  • Hohe Sozialkompetenz, Verhandlungsgeschick sowie ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache (Niveau B2) und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache (Niveau B1). Englischkenntnisse erwünscht
Zusätzliche Informationen
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Herr Marcel Adam
Leiter Portfolio- und Umweltmanagement
Tel. +41 58 464 43 50

Für Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte direkt an unsere Recruiterin,
Frau Jessica Bérard, Tel. +41 58 465 70 98 / Mobil +41 79 273 49 61.

Bewerbungsfrist: 5. Januar 2023
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Stellenportal. Referenznummer: JRQ$540-3839 Über uns
armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

armasuisse Immobilien ist als Eigentümervertreter für das Management eines breit gefächerten Portfolios von rund 24'000 Hektaren Land sowie 7'500 Gebäude und Anlagen zuständig und bietet nachhaltige Gesamtlösungen über den Lebensweg aus einer Hand an.

In der internen Zusammenarbeit lebt armasuisse eine Du-Kultur.

armasuisse gehört gemäss kununu zu den beliebtesten 5% aller Arbeitgeber der Schweiz ("Top Company 2022") und wurde als hervorragender Lehrbetrieb ausgezeichnet ("Great Start!"). Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.
Apply
Attention - In the recruitment process, legitimate companies never withdraw fees from candidates. If there are companies that attract interview fees, tests, ticket reservations, etc. it is better to avoid it because there are indications of fraud. If you see something suspicious please contact us: [email protected]